Der Pfarrer im Spannungsfeld zwischen kirchlichem Selbstbestimmungsrecht und staatlichem Rechtsschutz

Kirche ist herausgefordert: Die kirchengesetzlich geordnete Willkürmöglichkeit gegen Pfarrer abschaffen!

Analyse

von

Rechtsanwalt Dr. Armin Schwalfenberg

Herborn, 25. April 2015

im Auftrag der

Hilfsstelle für Ev. Pfarrer, Verein zur Unterstützung evangelischer Theologinnen und Theologen, die von Mobbing, Abberufung und Entlassung betroffen sind ­ e.V., Moers

1 / 30

Unsere Beratungsstelle unterstützt und vernetzt pastorale Helfer mit Informationen und Ressourcen ...

Mitglied werden können Theologinnen und Theologen, die anderen helfen und/oder Hilfe benötigen ...

Fördermitglied werden und Zeit oder Geld spenden kann jeder, der unsere Arbeit unterstützen möchte ...

JSN Mico template designed by JoomlaShine.com